Home World EUROPE Reiche verfolgen zunehmend soziale Ziele

Reiche verfolgen zunehmend soziale Ziele


Dies war einer am Montag veröffentlichten Umfrage zu entnehmen. Im Jahr 2019 waren es erst 20 Prozent gewesen. In den Bereichen Gesundheit sowie Nahrungsmittel und Landwirtschaft wollten die Reichen zudem ihre Investitionen im kommenden Jahr am stärksten hochfahren, hiess es in der unter anderem vom Berater Campden Wealth und der britischen Grossbank Barclays veröffentlichten Studie.

Reiche, die mit ihrer Anlagestrategie oft Vorreiter sind, hätten schon vor dem Jahr 2000 auf das sogenannte Impact Investing gesetzt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus klassischen renditegetriebenen Anlegen und Spenden für gute Zwecke, die aber deren Nutzen misst.



Source link

Must Read

Global Law and Business Podcast – Joe McCall (Ireland)

Listen HERE or stream on Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Stitcher, or Soundcloud! At Harris Bricken, we keep close tabs on what is...

Translation: Gwyneth Ho on the Meaning of June Fourth to Hong Kong

Gwyneth Ho Kwai-lam is one of 47 Hong Kong pro-democracy activists charged with subversion under the National Security Law for running in a...

Translation: Two Families Shattered by a “Patriotic” Youth

Nine Years after Anti-Japanese Protests, Two Families Forever Shattered by One Act of ViolenceLi Jianli and Wang Juling in Thailand in 2019.The doctor...

China Manufacturing

8Many years ago, David Dayton over at the Silk Road International Blog did an excellent...

Splitting Salaries of Non-Chinese Employees: The Legal and Tax Issues

Our China lawyers are often asked whether it is legal to pay non-Chinese employees from...